Eko fresh – „Gänsehaut“ Songtext

(Verse 1: Eko Fresh)
Das hier geht an meine Landsleute, verdammt Leute
Ihr wart im Kampf gestern, ihr seid im Kampf heute
Und als wär das Leben nicht schwer genug
Fließt in mancher unserer Gegenden sehr viel Blut


Gott, sag mir, was man gegen die Schmerzen tut
Dabei sind wir doch gesegnet und herzensgut
Selbst in Deutschland machen sie kein halt davor
Trennen sich nach der Rasse aus dem alten Dorf
Wir haben hier alle in der Schufa nen Eintrag
Was verfasst du gegen deinen Bruder nen Beitrag?
Was fürn scheiß Tag – im Viertel fragt ’n großer Junge:
„Eko, bist du Türke oder ein Kurde?“
Jedes Mal gibt das meiner Seele ein Stich
Würd am liebsten sagen „Weißt du, dass du fehlgeleitet bist?“
Denn hinter deinem starken „bekenn dich, bekenn dich!“
Liegt ne große Unsicherheit, ich kenn dich
Ich bin dein Spiegelbild, ich bin genau wie du
Habe meine Identität auch gesucht

[the_ad id=“4587″]
Mir nicht ausgesucht, im Exil aufzuwachsen
Aber ich entschied mich später, viel draus zu machen
Wir sind alle Brüder, also laber kein Mist, lan
Mach kein Propaganda wie Amis gegen Islam
Denk mal an Suruç, denk mal an Ankara
Unser Volk hat gelitten, wie kein anderer
Hier sind wir Immigranten, Auswanderer
Heut bleib ich zuhaus, Mama hat noch Manti da
Und wenn so ’n Rapper versucht, euch zu trennen
Sag ihm, Bruder, unser Blut ist dasselbe
Ich hab schon 02 unsere Flagge gezeigt
In mei’m Clip, aber nicht aus Hass und dem Scheiß
Sondern aus Liebe, denn wenn der Tag mal verstreicht
In der Nacht, unterm Halbmond sind wir alle gleich, yeah

(Hook: Eko Fresh)
Jedes Viertel hört es auf dem Handy, laut
Wir sind alle Brüder, das ist Gänsehaut
Dieser Moment, wenn man sich zusammenreißt
Denn unterm Halbmond sind wir alle gleich

Nachts unterm Halbmond sind wir alle gleich
Nachts unterm Halbmond sind wir alle gleich

Wir sind alle Eins!

(Verse 2: Serc)
Im Herzen sind wir rein, eigentlich sind wir alle gleich
Die Außenfassade wirkt anders, wir bestehen aus Blut und Fleisch
Die Gedanken sind frei, ich weiß, du denkst dir dein Teil
Aber ändern kannst du gar nichts, wenn du ruhig bist und schweigst
Die Geschichte beweist, es waren kostbare Menschen
Als Türken und Kurden als Osmanen kämpften
Und heute, wenn du überlegst, werden wir getrennt
Mann, ich scheiß auf eure Politik, der Mensch, der ist Mensch
Denn im Endeffekt bestrafen wir uns gegenseitig, nur
Der Eine liegt im Grab, sodass er lebenslänglich ruht
Doch wozu? Selbst hier sind wir verteilt auf dem Weg in die Schule
Ich liebe alles, was du bietest, jede Imbissbude
Denn wir sind auf der Suche, nach einem Heilmittel
Renn’ nicht vor Problemen weg, denn das machen nur Feiglinge
Ein Drittel unserer Bevölkerung muss erwachen
Leider kann ich außer das zu schreiben auch nicht mehr machen
Wein’ nicht, mein Bruder, du musst glücklich sein, damit wir lachen
Denn am Ende sind wir uns beide ähnlich, du bist ein Kanake
Es ist nicht leicht, wir kämpfen, um zu überleben
Schau’ dir mal die Medien an, überall sind wir vertreten
Leider meistens negativ, sie tun das, damit’s jeder sieht
Eigentlich wollen wir Frieden, wir wollen weder Böses weder Krieg
Denn man sagt doch öfter, dass die Bildung schuld ist
Doch die Eltern sind das A und O der Kinder, die Erziehung kann was ändern

Hier sind wir Immigranten, Auswanderer
Heut bleib ich zu Haus, Mama macht mir Baklava
Ein Blick in die Vergangenheit, Türken, Kurden, el ele
Ein großes Beispiel dafür sind die Gräber in Çanakkale
Eine Generation, die sich aufgeopfert hat
Damit die Jugend, heutzutage, auch was davon hat
Ich meine Frieden, denn wenn der Tag mal verstreicht
In der Nacht, unterm Halbmond sind wir alle gleich, yeah

(Hook: Eko Fresh)
Jedes Viertel hört es auf dem Handy, laut
Wir sind alle Brüder, das ist Gänsehaut
Dieser Moment, wenn man sich zusammenreißt
Denn unterm Halbmond sind wir alle gleich

Nachts unterm Halbmond sind wir alle gleich
Nachts unterm Halbmond sind wir alle gleich

Wir sind alle Eins!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.